Einsamkeit

Vielerlei brauche ich

zu einem erfüllten Leben:

Freunde, mit denen ich Glück

und Unglück teilen kann,

leidenschaftliche Liebe, geistige Ansprache

und den Luxus der Einsamkeit.

Anne Ranasinghe

Bedenkenswert

Willst du dich selber erkennen, so sieh,

wie die anderen es treiben.

Willst du die anderen verstehen,

blick in dein eigenes Herz.

Friedrich von Schiller

Die Welt festhalten

Nur der mit Leichtigkeit,

mit Freude und Lust

die Welt sich zu erhalten weiß,

der hält sie fest.

Bettina von Arnim

Alles vergeht

Nichts soll dich ängstigen,

nichts dich erschrecken.

Alles vergeht,

Gott bleibt derselbe.

Teresa von Ávila

Hoffnung

Das Kreuz Christi ist eine Last von der Art,

wie es die Flügel der Vögel sind.

Sie tragen aufwärts.

Bernhard von Clairvaux

Kleinigkeiten

Das Glück ist nicht in einem

ewig lachenden Himmel zu suchen,

sondern in ganz feinen Kleinigkeiten,

aus denen wir unser Leben zurechtzimmern.

Varmen Sylvy

Frieden

Kein Mensch auf Erden

hat mir so viel Freude gemacht,

als die Natur

mit ihren Farben, Klängen, Düften,

mit ihrem Frieden und ihren Stimmungen.

Peter Rosegger

Zeit zum Spielen

Nimm dir Zeit zu arbeiten –

das ist der Preis des Erfolges.

Nimm dir Zeit zu denken –

das ist die Quelle der Kraft.

Nimm dir Zeit zu spielen –

das ist das Geheimnis der ewigen Jugend.

Irischer Segenswunsch

Wo willst du hin?

Nichts ist, das dich bewegt:

du selber bist das Rad,

das aus sich selber läuft

und keine Ruhe hat.

Angelus Silesius

Wo Freude ist

Wo Liebe ist und Weisheit,

ist nicht Furcht noch Ungewissheit.

Wo Geduld ist und Demut,

ist nicht Zorn noch Erregung.

Wo Armut ist und Freude,

ist nicht Gier noch Geiz.

Franz von Assisi