Weisheit

Es ist ein merkwürdiges,

doch ein einfaches Geheimnis

der Lebensweisheit aller Zeiten,

dass jede kleinste selbstlose Hingabe,

jede Teilnahme, jede Liebe

uns nur reicher macht.

Hermann Hesse

Glücklich

Die Natur hat dafür gesorgt,

dass es, um glücklich zu leben,

keines großen Aufwandes bedarf,

jeder kann sich selbst glücklich machen.

Seneca

Lebensweisheit

Die meisten Menschen wissen gar nicht,

wie schön die Welt ist

und wie viel Pracht in den kleinsten Dingen,

einer Blume, einem Stein, einer Baumrinde

oder einem Birkenblatt sich offenbart.

Rainer Maria Rilke

Jeden Morgen

Mein Leben beginnt jeden Morgen neu

und endet jeden Abend;

Pläne und Absichten darüber hinaus

habe ich keine; das heißt,

es kann natürlich zum Tagwerk gehören

vorauszudenken, aber eine Sorge

für den kommenden Tag darf es nie sein.

Edith Stein

Erfüllung

Die Liebe tut dem Nächsten

nichts Böses.

So ist nun die Liebe

des Gesetzes Erfüllung.

Die Bibel (Römer 13,10)

Ende und Anfang

Jeder Augenblick im Leben

ist ein neuer Aufbruch, ein Ende

und ein Anfang, ein Zusammenlauf der Fäden

und ein Auseinandergehen.

Yehudi Menuhin

Sorge

Dass die Vögel der Sorge und des Kummers

über deinem Haupt fliegen,

kannst du nicht verhindern.

Doch du kannst verhindern,

dass sie Nester in deinem Haar bauen.

Martin Luther

Sehnsucht

Wenn du ein Schiff bauen willst…

lehre die Männer die Sehnsucht

nach dem weiten, endlosen Meer.

Antoine de Saint-Exupéry

Liebe

Eine Zunge und zwei Hände

hat uns Gott gegeben, weil er will,

dass wir mehr tun als reden sollen.

Das Wort ohne Werk ist tot,

ja die ganze Welt ohne Liebe ist nichts wert.

Die Liebe aber hat ihren Sitz nicht im Mund,

sondern im Herzen aufgeschlagen.

Ignatius von Loyola

Quelle des Geistes

Ein Hauptstudium der Jugend sollte sein,

die Einsamkeit ertragen lernen,

weil sie eine Quelle des Glücks

und der Gemütsruhe ist.

Arthur Schopenhauer